• 1
  • 2

Absage der Fassenachtskampagne 2020/21

Liebe Freunde des MCC und der Ober-Mörler Fassenacht,

in der aktuellen Coronazeit war es für uns als MCC nicht leicht Entscheidungen zu treffen deren äußere Rahmenbedingungen weder feststehen noch in irgend einer Weise kalkulierbar sind. Im Vordergrund jeglicher Überlegungen stand und steht die Gesundheit Aller und die Verantwortung gegenüber unseren Mitgliedern, Besuchern und letztendlich der Gesellschaft.

In der vergangenen Woche fand ein gemeinsames Gespräch mit unserer Bürgermeisterin Kristina Paulenz und unserem Schwesterverein der KG statt, bei dem viele Aspekte der aktuellen Situation besprochen wurden. Die Fassenachtsvereine folgten dem Vorschlag unserer Bürgermeisterin alle Veranstaltungen der Fassenachtskampagne 2020/21 ausfallen zu lassen.

Auch wenn es uns schwer fällt die Geselligkeit und den Spaß bei unseren Veranstaltungen mal für ein Jahr ruhen zu lassen, desto bewusster sind wir uns über die Notwendigkeit dieser Maßnahme.

Lasst uns in dieser, nicht einfachen Zeit, noch mehr zusammenhalten um hoffentlich im November 2021 mit der Fassenacht wieder richtig durchzustarten.

Freundliche Grüße und ein dreifach donnerndes Mirle – Mörlau!

Euer Vorstand des MCC