• 1

Süßgespritzte

Die Süssgespritzten sind eine Gruppe von 15-25 jungen Frauen, von denen viele zuvor bei den Großen Funken getanzt haben und ihre Tanzkarriere noch nicht an den Nagel hängen möchten. Sie sind eine bunt gemischte Truppe im Alter von Mitte 20 bis Ende 30, und für jeden geeignet, der Freude am Tanzen hat. Aber auch Statisten werden immer wieder gern eingesetzt, die kleine begleitende Parts gestalten. Tanzthemen der vergangenen Jahre waren beispielsweise Aliens, die Oscarverleihung, eine Reise in den Fernen Osten oder auch Amor- ganz im Zeichen der Liebe!
Trainiert wird einmal pro Woche in der Schulturnhalle, aktuell dienstags ab 20:30 Uhr bis circa 10:00 Uhr. Gestartet wird meist nach den Sommerferien.
Die Auftritte an den beiden Galasitzungen werden ergänzt durch den an der Partysitzung, ein Großteil der Gruppe schließt sich außerdem am Fastnachtsumzug dem Männerballett an.