• 1

Kleine Rote Funken

In der Tanzgruppe „Kleine Rote Funken“ sind alle Mädchen der 3. und 4. Klasse herzlich willkommen.
Mit dem Training beginnen die Kleinen Roten Funken in der Regel nach den Sommerferien. Das Training findet einmal pro Woche dienstags von 17 bis 18 Uhr in der Schulturnhalle der Wintersteinschule statt.
In den Trainingsstunden wird der traditionelle Gardetanz bis zum großen Auftritt fleißig einstudiert, welcher an keiner Kindersitzung fehlen darf.
Zuvor darf das kleine Funkenmariechen, welches jedes Jahr neu bestimmt wird, ihr besonderes Können mit einem eigenen Solotanz unter Beweis stellen und vor dem Publikum stolz präsentieren.



Auch beim Sturm auf das Mörlauer Rathaus am Fastnachtssamstag und beim großen Mörlauer Fastnachtszug am Sonntag sind die Kleinen Roten Funken natürlich mit von der Partie und marschieren durch die buntgeschmückten Straßen von Mörlau.



Wir freuen uns auf euch!

Marina, Maike und Svenja
(Trainerinnen der Kleinen Roten Funken)