• 1

Nachfragebündelung - Glasfaser für Ober-Mörlen

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des MCC, auch der MCC unterstützt den Glasfaser-Ausbau in Ober-Mörlen!

Aus diesem Grund geben wir allen die Möglichkeit einen Glasfaser-Anschluss auch über die Website des MCC zu beantragen. Hintergrund ist ein Partnerprogramm der Deutschen Glasfaser, welches im Falle, dass die 40% zustande kommen (was wir alle hoffen), auch eine finanzielle Unterstützung des Vereins mit sich bringt.

Also zögert nicht lange, Ober-Mörlen muss in die Zukunft blicken.

Danke für eure Unterstützung!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Presse Archiv

Ober-Mörler Nachrichten, 30.07.2010

Vielsaitigkeit ist Trumpf
 
Bernd Schütz arbeitet seit 37 Jahren als Gitarrist, Sänger, Komponist, Texter und Pädagoge. Zum vielsaitigen Repertoire des Vollblutmusikers gehören Live-Konzerte, CD-Produktionen und das Schreiben von Songs für seine international bekannten Bands. Zahlreiche seiner Produktionen zogen ein in Funk und Fernsehen, darunter in den „Musikladen“, den ZDF-Fernsehgarten oder dem Vorentscheid zum Grand Prix Eurovision 1987.



Auftritte im In- und Ausland brachten den Sprung in die internationalen Charts, in der Hitparade von Radio FFH sogar auf Platz 1. Anfang der 90er Jahre gründete Bernd Schütz seine eigene Musikschule in seiner Heimatstadt Neu-Anspach, wo er die Erfahrung aus fast vier Jahrzehnten aktivem Musikbusiness in die Bereiche Gesang, Gitarre und Keyboard einfließen lässt und neben traditionellen auch aktuelle Strömungen aus dem Pop- und Rockbereich lehrt. „Ich möchte Nachwuchsmusikern wie Profis helfen, Energien gezielt einzusetzen“, sagt Schütz.

Seit vielen Jahren unterricht Bernd Schütz auch in der MCC-Musikschule Gitarre (akustische Gitarre, E-Gitarre, E-Bass) und Gesang und half über den Unterricht hinaus auch dem Ensemble „Saitensprung“ auf die Sprünge.
Wer sich für Gitarren- oder Gesangsunterricht bei Bernd Schütz interessiert, egal ob jung oder jung geblieben, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, kann sich wenden an MCC-Orchestermitglied Susanne Mühl. Sie ist telefonisch zu erreichen unter 06002/5944 (persönlich abends ab 18 Uhr, ganztags per Anrufbeantworter) oder via Email unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Das neue Musik-Semester beginnt am 1. September. Anmeldungen sollten bis Mitte August bei Susanne Mühl eingehen.