• 1

Nachfragebündelung - Glasfaser für Ober-Mörlen

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des MCC, auch der MCC unterstützt den Glasfaser-Ausbau in Ober-Mörlen!

Aus diesem Grund geben wir allen die Möglichkeit einen Glasfaser-Anschluss auch über die Website des MCC zu beantragen. Hintergrund ist ein Partnerprogramm der Deutschen Glasfaser, welches im Falle, dass die 40% zustande kommen (was wir alle hoffen), auch eine finanzielle Unterstützung des Vereins mit sich bringt.

Also zögert nicht lange, Ober-Mörlen muss in die Zukunft blicken.

Danke für eure Unterstützung!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Presse Archiv

Ober-Mörler Nachrichten, 12.11.2010

Los geht’s in die „5. Jahreszeit“!

Mit unserem Motto „55 Jahre fröhlich lachen, der MCC lässt’s weiter krachen!“ starten wir am Freitag in unsere Jubiläumskampagne 2010/2011.

Treffpunkt zur Ausgrabung der Fastnacht ist um 19.11 Uhr am Kirchplatz, anschließend laden wir Sie herzlich zu unserer Eröffnungsshow um 20.11 Uhr in die Usatalhalle ein!

   

Halloween beim MCC

Die Wurzeln des Festes Halloween kommen aus der vorchristlichen Zeit. Schon die frühen Kelten kannten ein Fest, das sie "Samhain" nannten. Die Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November



symbolisierte im keltischen Kalender den Jahreswechsel, den Wechsel von der warmen in die kalte Jahreszeit. Dort ehrten die heidnischen Druiden in besagter Nacht den Todesfürsten Samhain und gedachten der toten Seelen. Dieser Brauch wurde im Jahre 837 vom Christentum legalisiert und man setzte dafür für den 1. November „Allerheiligen“ an. So konnte der alte Brauch weitergeführt werden.



Da der MCC ein Verein ist, der altes Brauchtum pflegt und auch immer neue Wege geht, organisierten die MCC-Ausbilderinnen für Ihre Kinder eine große Halloweenparty. Am Sonntag, dem 31.10. kamen dann auch viele kostümierte Kinder in die gruselig geschmückte MCC-Halle. Den Nachmittag verbrachten unsere kleinen MCC-Mitglieder mit Sargrennen, Gespenster basteln und bemalen, einem Tastspiel, mit Piniata schlagen und vielem mehr. Mit frisch gebackenen Waffeln, Pommes und Würstchen wurde dafür gesorgt, dass sich unsere kleinen Akteure bei Kräften halten konnten. Kurz vor dem Nachhauseweg wurden für die mitgebrachten ausgehöhlten und dekorierten Kürbisse, sowie für die originellsten Halloween-Kostüme tolle Preise vergeben.



Der MCC bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfern, die es möglich gemacht haben, dass unsere MCC-Kinder diesen tollen Nachmittag bei uns verbringen konnten.
__________________________________________________________