• 1

Nachfragebündelung - Glasfaser für Ober-Mörlen

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des MCC, auch der MCC unterstützt den Glasfaser-Ausbau in Ober-Mörlen!

Aus diesem Grund geben wir allen die Möglichkeit einen Glasfaser-Anschluss auch über die Website des MCC zu beantragen. Hintergrund ist ein Partnerprogramm der Deutschen Glasfaser, welches im Falle, dass die 40% zustande kommen (was wir alle hoffen), auch eine finanzielle Unterstützung des Vereins mit sich bringt.

Also zögert nicht lange, Ober-Mörlen muss in die Zukunft blicken.

Danke für eure Unterstützung!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Presse Archiv

Ober-Mörler Nachrichten, 19.08.2011

Tanzworkshop

Am vergangenen Sonntag fand erneut ein Tanzworkshop des MCC statt. Leiter und Choreograph war auch in diesem Jahr wieder Ernst Voigt. Nach einer Aufwärmeinheit gab es im Anschluss viele neue Schritte für Garde- und Showtanz. Viele Teilnehmer von ganz klein (5 Jahre) bis groß hatten ihren Spaß und auch einiges zu schwitzen bei den anspruchsvollen Choreographien.

  

MCC Musikschule

Bald ist es wieder soweit - das neue Semester beginnt!!!

Für das neue Semester (ab 1. September 2011) können sich nun wieder Musikbegeisterte und solche die es werden wollen bei der Musikschule anmelden.

Die Musikschule bietet Ihnen neben qualifiziertem Lehrpersonal, das mit sehr viel Engagement und Freude den Unterricht gestaltet, ein breites Spektrum an Unterrichtsmöglichkeiten:

 

• Blockflöte, Querflöte (Frau Christa Linke-Küchenthal)

• Klarinette, Saxophon (Herr Michael Schläper)

• Trompete, Euphonium, Keyboard (Herr Werner Erker)

• Schlagzeug (Herr Oliver Sohni)

• Gitarre (Herr Bernd Schütz)

 

Der Unterricht wird in Gruppen- oder Einzelunterricht angeboten. Interessierte können sich gerne mit Frau Susanne Mühl in Verbindung setzen: Tel. 06002/5944 ab 18:00 Uhr oder per E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

Jahreshauptversammlung der IGMK

Am Sonntag, dem 11. September findet die Jahreshauptversammlung der IGMK (Interessengemeinschaft Mittelrheinischer Karneval 1946 e.V.) statt. Beginn ist um 10:00 Uhr im Bürgerzentrum Eschborn-Niederhöchstadt.

Wer Interesse hat, an der Jahreshauptversammlung teilzunehmen, setzt sich bitte mit unserem Hauptvorstand in Verbindung. Gerne auch per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!