• 1

Presse Archiv

Rote Husaren auf dem Weg zur Krippe

„Rote Husaren“ auf dem Weg zur Krippe

Vor Hunderten von Zuhörern spielte der MCC-Musikzug „Rote Husaren“ am dritten Sonntag im Advent beim bildschönen Bad Nauheimer Christkindlmarkt. Traditionelle und moderne Musik zur Advents- und Weihnachtszeit, gepaart mit dem jugendstilvollen Ambiente und weihnachtlichen Düften im Sprudelhof, verschönerte Besuchern wie Musikern den Weg zur Krippe im Stall zu Bethlehem.


Besonders stimmungsvoll geriet am Dienstag das Weihnachtsblasen in Ober-Mörlen. Seit rund 30 Jahren sind die „Roten Husaren“ immer kurz vor Weihnachten in den Gassen und auf den Plätzen ihres Heimatdorfes zu hören. Auch diesmal lag Glühweinduft in der Luft, Menschen trafen sich unterm Weihnachtsbaum, sangen die vertrauten Lieder und freuten sich gemeinsam aufs nahende Fest. Die „Roten Husaren“ sagen Dankeschön.