• 1

Presse Archiv

Ober-Mörler Nachrichten, 17.10.2014

Geburtstagsfeierlichkeiten unseres Ehrenpräsidenten
 
Am Freitag, den 03. Oktober 2014 feierte unser Ehrenvorsitzenden Günther Rühl im Kreise von Familie und Freunden seinen 75. Geburtstag. Diesen Anlass nutzte eine Abordnung des MCCs um unseren Vereinspräsidenten Holger Reuss und unseren Elferratspräsidenten Jürgen Geck, um auf das jahrzehntelange engagierte Wirken von Günther Rühl in unserem Verein zurückzublicken. So gestaltete und prägte Günther Rühl in seinen dreiundzwanzig Jahren, in denen er unserem Verein als erster Vorsitzender leitete eine sehr wichtige Ära unseres Vereins. Als Nachfolger des 1985 bei den Bauarbeiten am Vereinsheim tödlich verunglückten Bardo Winkler vollendete er den Bau der MCC Halle und stand dem Verein während vieler noch in Eigenregie organisierten Festen wie der Kirmes oder von Musikschauen vor. Neben der Organisation der Fassenachtskampagnen und den sommerlichen Aktivitäten entdeckte Günther Rühl schon früh seine Leidenschaft fürs Reisen, die er gerne mit seinen Vereinskameraden teilte. So brach die Reisegruppe des MCCs in den letzen fast vierzig Jahren immer wieder unter Günthers bewährter Reiseleitung auf, um neue Ziele  im europäischen Ausland mit dem Bus zu erkunden.
Wir danken unserem Ehrenvorsitzenden Günther Rühl für seinen jahrzehntelangen unermüdlichen Einsatz für den MCC, und hoffen, dass er uns noch lange als Ältestenrat im Vorstand, als Reiseleiter bei den Vereinsfahrten und als Organisator bei verschiedensten Angelegenheiten zur Verfügung steht.
 
 
MCC Elferrat der Kampagne 2014/2015 steht!  
 
Am Freitag, den 19.09.2014, fand im Schloßgeist die erste konstituierende Sitzung des Elferrates statt. Hierbei wurde der MCC Elferrat der Saison 2014/2015 gewählt, die Funktionen bestimmt und die neuen Elferräte in einer Zeremonie aufgenommen. Hierbei stellten die „Neuen“ ihren Humor und Freude an unterschiedlicher Trinkkulinarik unter Beweis. Alle drei bestanden die Aufnahmeprüfung mit Bravour.  
Es kann festgestellt werden, dass der MCC Elferrat sehr stark in die bevorstehende Faschingskampagne gehen wird.
Mit den drei neu aufgenommenen Elferratsmitglieder Christoph Dietz, Ralf Krank und Daniel Osenberg setzt sich der diesjährige aktive 58. MCC Elferrat wie folgt zusammen:
Jürgen Geck (Elferratspräsident), Bruno Winkler (Sitzungspräsident), Hendrik Schaupp (Sitzungspräsident), Holger Reuss, Jörg Scherer, Adrian Dey, Christoph Dietz, Uwe Fellhauer, Klaus-Dieter Frisch, Otto Hahn, Volker Hammann, Ivo Kerhac, Reinhard König, Klaus Knapp, Ralf Krank, Bernd Mack, Johannes Möbs, Daniel Osenberg, Ingo Otto, Marco Ritzel, Jochen Schneider, Frederik Schreiner, Rainer Volter, Carsten Wagner, Peter Wagner und last but not least Ralf Windgassen.
Folgende Ehrenelferräte stehen nach wie vor tatkräftig zur Verfügung: Alfons König, Walter Schweitzer, Norbert Peppler, Reinhold Geck, Norbert Heil und Walter Schraub als designierter Ehrenelferrat.
Wir freuen uns auf eine tolle Faschingskampagne 2014/2015 !
 
 
Termine:
MCC Wagenbau jeden Dienstag und Donnerstag ab 19:00 Uhr in der MCC Halle
Freitag, 24.10.2014: Nächste ordentliche Elferratssitzung 
 
 
Unsere Tanzmariechen unterwegs
 
Am vorletzten Wochenende unternahmen unserer Tanzmariechen wieder eine große Tour durch Mittelhessen, um am 24. Bund Deutscher Karneval Turnier der Molly´s aus Watzenborn teilzunehmen. Dazu wurde dieses Mal in der Sporthalle Ost in Gießen unter modernen Wettkampfbedingungen das Tanzbein geschwungen . Bei diesem hochkarätig besetzten Turnier nahmen zahlreiche sehr ambitionierte Teilnehmer, so auch deutsche Meister im karnevalistischen Tanz teil. Unsere Tanzmariechen waren für diese Herausforderung wie immer gut vorbereitet, so dass Sie schließlich wieder hervorragende Leistungen abliefern konnten.
 
 
Fassenachtseröffnung „MCC, unser Garant für Fassenacht im Weltmeisterland“
 
Auch in diesem Jahr wieder lädt der MCC am 07.11.2014 zu seiner traditionellen Eröffnung der Fassenachtssaison ein. Die diesjährige Kampagne steht mit dem Motto „MCC, unser Garant für Fassenacht im Weltmeisterland“ ganz unter dem Stern des großen sommerlichen Fußballtriumphes, welcher unser Land aufleuchten lies. Zur diesjährigen Saisoneröffnung haben wir wieder ein abwechslungsreiches Programm mit Tänzen, Musik, Ehrungen und auch der Vorstellung neuer Mitglieder zusammenstellen können. Wir freuen uns schon jetzt auf Ihr zahlreiches Erscheinen.
 
Programmablauf Fassenachtseröffnung 07.11.2014: 
 
Beginn Fassenachtsausgrabung:     oberer Schlosshof 19.33 Uhr
Beginn Fassenachtseröffnung:         Usatalhalle 20.11 Uhr
 
Dominos:
In diesem Jahr werden auch die Dominos an der Ausgrabung der Fassenacht teilnehmen. Wir bitten daher alle Dominos, sich den Termin vorzumerken, und die Miss Fassenacht an Ihrem Ehrentag mit närrischem Radau im oberen Schlosshof zu begrüßen.