• 1

Presse Archiv

Sommerserenade im Pfarrgarten

Sommerserenade im Pfarrgarten
 
Am Samstag, 4. Juli, spielen die „Roten Husaren“ vom MCC Ober-Mörlen und das Blasorchester der FFW Nieder-Mörlen ihre erste gemeinsame Sommerserenade vor der romantischen Pfarrhaus-Kulisse im Pfarrgarten neben der katholischen Kirche. Begeistert waren am vergangenen Dienstag die Musiker beider Orchester vom Sound und der Harmonie bei ihrer ersten gemeinsamen Probe. "Ein historischer Abend" hieß es.
Bei freiem Eintritt erwartet die Besucher am 4. Juli ab 19.11 Uhr ein malerischer Sonnenuntergang, Sternengefunkel und Mondenschein (so denn der Wetterfrosch mitspielt), dazu eine frische musikalische Brise über einem Meer aus Lichtern. Zu heißen Köstlichkeiten vom Grill gibt es kühle Getränke. Für Sitzgelegenheiten und Tische ist gesorgt, Decken zum entspannten „Lagern“ auf der Wiese dürfen aber auch gerne mitgebracht werden. Falls das Wetter nicht mitspielen sollte, wird der Freiluft-Abend in den Bonifatiussaal verlegt.