• 1

Nachfragebündelung - Glasfaser für Ober-Mörlen

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des MCC, auch der MCC unterstützt den Glasfaser-Ausbau in Ober-Mörlen!

Aus diesem Grund geben wir allen die Möglichkeit einen Glasfaser-Anschluss auch über die Website des MCC zu beantragen. Hintergrund ist ein Partnerprogramm der Deutschen Glasfaser, welches im Falle, dass die 40% zustande kommen (was wir alle hoffen), auch eine finanzielle Unterstützung des Vereins mit sich bringt.

Also zögert nicht lange, Ober-Mörlen muss in die Zukunft blicken.

Danke für eure Unterstützung!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Presse Archiv

Vorstellung MCC Musikgruppen

Vorstellung der MCC Musikgruppen

Heute stellen wir die musikalische Abteilung des MCC vor.

 

Kindergesangsgruppe

In den kommenden zwei Ausgaben berichten wir über unsere kleinsten Sängerinnen und Sänger, über den Musikzug bis hin zu der hauseigenen Musikschule. Für jede Altersgruppe ist hier etwas dabei! Unsere kleinsten Sängerinnen und Sänger haben wir in der „Kinder-Gesangsgruppe“. Außerhalb der Tanzgruppen haben die Mädchen und Jungen die Möglichkeit ihren Spaß am Gesang auch während der Kindersitzung in der „Kinder-Gesangsgruppe“ zu teilen. Kids unterschiedlichen Gruppen und Alters stehen hier gemeinsam auf der Bühne und versetzen das Publikum in närrische Laune. Die Kinder üben in der Sitzungs-Vorbereitungsphase mehrere Lieder ein, die während der MCC Kindersitzung selten einen Gast auf dem Stuhl halten.

 

MCC Singers

Früher  gab es die sogenannten „Sängermänner“. Als diese sich dann nach vielen Jahren leider aus Zeitgründen auflöste, musste etwas Neues her. Es gab immer wieder neue Konstellationen und Gesangseinlagen. Seit nunmehr 3 Jahren haben sich die „MCC Singers“ auf der MCC Galasitzung einen festen Platz „ersungen“. Diese bestehen zurzeit aus 5 sangeslustigen Männern und Frauen. Seit der vergangenen Saison haben sie Unterstützung von einem Nachwuchsschlagzeuger aus den Reihen der MCC Musikschule bekommen. Es wird hier nicht nur gesungen, sondern auch die Instrumente werden selbst gespielt. Jedes Jahr gibt es Gesangseinlagen zu einem bestimmten Thema, welches sich nach Möglichkeit an dem Motto der aktuellen Kampagne orientiert. Sollte sich das nicht ergeben, sind der eigenen Kreativität der MCC Singers keine Grenzen gesetzt. Soviel sei auf jeden Fall gesagt: Die Herrschaften wissen, wie man das Publikum von den Stühlen auf die Tische holt!

 

Mirler Dibbeklobber

Außerhalb der Galasitzung trifft man ganzjährlich auf unsere „Mirle Dibbeklobber“. Inspiriert durch einen Damenausflug im Jahre 2006, hat sich eine Trommelgruppe aus 12 wortwörtlich "bekloppten" Närrinnen zusammen getan. Ziel war es, in Ober-Mörlen ein bisschen Stimmung in die Gassen zu bringen. Und dies ist bis heute so geblieben, so trommeln sie sich jetzt seit Weiberfasnacht 2007 durch

Mirle´s Gassen und haben sich nun auf 19 Mitglieder "hochgearbeitet"!

 

Rote Husaren

Ganz klassisch verfügt der MCC auch über einen Musikzug, die „Roten Husaren“. Unter der professionellen Leitung von Werner Erker (Pfaffenwiesbach) spielen 20 Musiker im modernen Blasorchester Stücke zwischen einst und jetzt. Ihr aktuelles Projekt: Vorbereitung auf das Adventskonzert mit musikalischen Gästen am 11. Dezember in der St.-Remigius-Kirche. Im kommenden Jahr feiern die 1967 als Fanfarenzug gegründeten „Roten Husaren“ ihr 50-jähriges Bestehen. Ihr sportliches Ziel zum musikalischen Anlass: Ein Auftritt mit 50 Musikern. Zu den Glanzpunkten ihrer Geschichte zählen Meistertitel und vordere Plätze bei Hessischen und Deutschen Meisterschaften, Konzertreisen im In- und Ausland sowie mehrtägige Musikshows im idyllischen Schlosshof mit Parkillumination und Feuerwerk. Heute gehören Auftritte während der fünften Jahreszeit in "Klein Mainz am Usastrand" ebenso zum Programm wie das ganze Jahr über Konzerte in Ober-Mörlen und der Region, Auftritte bei Jubiläen oder vereinzelte Festzüge. Dank ihrer Freude am Musizieren im Orchester und durch ihr geschlossenes Erscheinungsbild sind die „Roten Husaren" gern gesehene und gehörte Gäste bei Festveranstaltungen aller Art. Über Verstärkung würden sich die „Roten Husaren“ jederzeit sehr freuen, insbesondere natürlich im Hinblick auf das goldene Jubiläum 2017. Die Orchesterproben sind mittwochs von 20 - 22 Uhr im Boni.

Wer sich fürs Mitmusizieren interessiert, meldet sich bitte bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Musikschule

Wir proben und treten mit unseren Musikgruppen nicht nur auf, sondern bilden unsere Musiker auch aus. In der hauseigenen MCC Musikschule haben Musikbegeisterte Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters die Möglichkeit sich durch qualifizierte Instrumentalpädagogen, ausbilden und unterrichten zu lassen. Die Musikschule bietet neben qualifiziertem Lehrpersonal, die mit sehr viel Engagement und Freude den Unterricht gestalten, ein breites Spektrum an Unterrichtsmöglichkeiten:

 

  • Blockflöte und Querflöte

         montags an der MCC Halle bei Christa Linke-Küchenthal.

  • Gitarre und Keyboard

         montags, dienstags & mittwochs, MCC Halle bei Bernd Schütze.

  • Schlagzeug , freitags an der MCC Halle bei Maurice Höser.

Auf Anfrage kann der Musikunterricht auch für z.B. Saxophon, Trompete, Euphonium Instrumente gegeben werden. Aktuell sind in allen Bereichen noch Plätze frei, Interessierte können sich gerne, ab sofort, mit Frau Susanne Mühl, Tel. 06002/5944 (ab 19 Uhr) oder Frau Ulrike Herr, Tel. 06002/5914 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  in Verbindung setzen.