• 1

Presse Archiv

Tanzmariechen bei Bezirksmeisterschaften

Am 25.2. fuhren die Tanzmariechen des MCC nach Freienseen zu den Bezirksmeisterschaften. Nach dem alle geschminkt waren, fieberte man dem Auftritt entgegen. Leider fieberte Louisa Morschel wegen einer Erkältung noch mehr und konnte ihr Können nicht zeigen.
Lara Dreier startete bei der Jugend, Maike Antony bei den Aktiven (Ü 15 ), beide zeigten eine sehr Gute Leistung. Bei den Junioren nahm Finja Günther zum ersten Mal an einem Turnier teil. Nachdem sie ihren Auftritt mit Pravur meisterte und sie die Turnierteilnahme sehr genoss,  will sie nun noch härter trainieren um ihren Traum zu verwirklichen, einmal an den Deutschen Meisterschaften teilzunehmen! Ein harter Weg mit viel Training und starkem Willen, liegt vor ihr. Wir wünschen dir viel Durchhaltevermögen.